Dialogperspektiven | „Voices of Resilience: Exploring Crisis and Cohesion in Contemporary European Society“

„Voices of Resilience: Exploring Crisis and Cohesion in Contemporary European Society“ findet im Rahmen des Annual Summits von Dialogperspektiven statt. Es werden 60 junge künftige europäische Führungspersönlichkeiten aus 20 Ländern zum Summit erwartet. Gemeinsam mit diesen jungen Change Makers werden wir aus interdisziplinärer Perspektive über die Herausforderungen der europäischen Polykrise ins Gespräch kommen. Wir werden Einblicke in die Ergebnisse und Erkenntnisse aus der gemeinsamen Arbeit während des zurückliegenden Programmjahres der Dialogperspektiven geben, einzelne Beiträge unserer Teilnehmer*innen aus dem gleichnamigen Sammelband vorstellen und gemeinsam Ideen und konkrete Lösungsansätze für die Bewältigung der vielfältigen Krisen in Europa entwickeln.

Mehr News

Dagesh I Rückblick: Dagesh@Jüdisches Filmfestival Berlin Brandenburg 2024 und Dagesh Netzwerktreffen

Dagesh I Rückblick: Dagesh@Jüdisches Filmfestival Berlin Brandenburg 2024 und Dagesh Netzwerktreffen

Im Juni fand im Rahmen des Jüdischen Filmfestival Berlin Brandenburg 2024 ein Werkstattgespräch mit Filmemacher*innen des Dagesh-Netzwerks statt. Im Werkstattgesprächs wurden ausgewählte Filme und Filmausschnitte von Ido Gotlib, Alica Khaet, Sharon Ryba-Kahn und Natalia Sinelnikova präsentiert. Die Filmemacher*innen berichteten über künstlerische Höhepunkte sowie kreative Verfahrensweisen und gaben Einblicke in ihre aktuellen künstlerischen Schaffensprozesse. Daniel Laufer […]

Mehr lesen
Dagesh I Rückblick: Dagesh on Tour Qualifizierungstage in Berlin

Dagesh I Rückblick: Dagesh on Tour Qualifizierungstage in Berlin

Im Juni fanden die zweiten Dagesh on Tour Qualifizierungstage 2024 für Künstler*innen und Bildungsreferent*innen in Berlin statt. In der Qualifizierung kamen die Künstler*innen und Bildungsreferent*innen zusammen, um sich über ihre aktuellen Erfahrungen und Herausforderungen im Rahmen von Dagesh on Tour Workshops auszutauschen sowie neue kreative Methoden und Inhalte der Kunstvermittlung kennenzulernen. Wir bedanken uns bei […]

Mehr lesen