Über den VereinDialoguePerspectives. Discussing Religions and Worldviews e.V. ist eine parteipolitisch und weltanschaulich unabhängige, europäische Plattform mit Sitz in Berlin. Wir engagieren uns bildungspolitisch und zivilgesellschaftlich für die Stärkung von Vielfalt und Demokratie in Europa. Ziel ist es, zivilgesellschaftliche Programme zu entwickeln und impact-orientiert zu realisieren, die sich aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der europäischen Gesellschaft stellen. Unsere vielfältige Arbeit leistet einen entscheidenden Beitrag zur europäischen Verständigung, Zusammenarbeit und zur Gestaltung eines pluralen, demokratischen und solidarischen Europas sowie zur Verteidigung der europäischen Zivilgesellschaft.

Programme

 

Aktuelles

CPPD | 1. Europäischer Kongress »Memory Matters« | St. Pölten

CPPD | 1. Europäischer Kongress »Memory Matters« | St. Pölten

Wie können wir das Gedenken an Gewaltereignisse in die Erinnerungskultur integrieren und das Zusammenleben in einer vielfaltigen Gesellschaft stärken? Der europäische Kongress „Erinnerungsbedarf. Konferenz zum pluralen Erinnern in Migrationsgesellschaften“ vom 1.-2. Juni 2024 in St. Pölten setzt sich mit Möglichkeiten und Leerstellen im Umgang mit Erinnerungskulturen auseinander. In aufeinander bezogenen Beiträgen diskutieren Wissenschaftler*innen, Angehörige betroffener […]

Mehr lesen
DialoguePerspectives e.V. I Stellenausschreibung: Buchhaltung und Organisation (w/m/d)

DialoguePerspectives e.V. I Stellenausschreibung: Buchhaltung und Organisation (w/m/d)

DialoguePerspectives e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektassistent*in (w/m/d) (75%, TVöD Bund E10, befristet bis zum 31.12.2025)  Aufgabengebiete:  Vorbereitende Buchhaltung und Rechnungsprüfung Verbuchung im Buchhaltungssystem und Pflege von Buchungsstammdaten Prüfung, Berechnung und Verbuchung von Reisekosten nach BRKG, Veranstaltungsausgaben und Verpflegungspauschalen Mitarbeit bei der Mittelbewirtschaftung (inkl. Prüfung und Durchführung von Buchungsvorgaben nach haushaltsrechtlichen Vorgaben bzw. Anforderungen […]

Mehr lesen
Dialogperspektiven | Ausschreibung: Alumni Study Tour

Dialogperspektiven | Ausschreibung: Alumni Study Tour

Alumni und Teilnehmer*innen von Dialogperspektiven aufgepasst: Jetzt bewerben für den diesjährigen Alumni Study Tour in Sarajevo: „Sarajevo between Past and Future –Exploring Historical and Contemporary Challenges of Interreligious Pluralism“. Mehr zum Event: Often hailed as the ‚Jerusalem of Europe‘, Sarajevo is a testament to Europe’s complex tapestry of historical and contemporary challenges. Renowned for its […]

Mehr lesen
Dialogperspektiven | Retrospekt:  Study Trip to Marseille

Dialogperspektiven | Retrospekt: Study Trip to Marseille

„Marseille – Religious Plurality at the Crossroads of a Multicultural City and National Laicism“ Eine Gruppe aktueller und ehemaliger Teilnehmer*innen von Dialogperspektiven reiste nach Marseille, Frankreich, um die Geschichte der Stadt und ihre aktuellen Herausforderungen, darunter Migration und soziale Fragen, zu erkunden. Ihre Reise zielte darauf ab, die Komplexität der sozialen und religiösen Landschaft Marseilles […]

Mehr lesen

 

Mehr News

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter!