Dialogperspektiven | Rückblick: Tag des offenen Denkmals 2023 beim Alexander Haus

Am 10. September 2023, fand im Alexander Haus der Tag des offenen Denkmals statt. Mit Dialogperspektiven. Religion und Weltanschauungen im Gespräch waren wir vor Ort, um Einblicke in unsere Arbeit und Methoden des impact-orientierten interreligiös-weltanschaulichen Dialogs zu geben.

Bei hochsommerlichen Temperaturen kamen Maximiliane Linde, stellvertretende Vorstandsvorsitzende von DialoguePerspectives e.V. sowie Kira Wisniewski, Projektreferentin von Dialogperspektiven mit Interessierten aus verschiedensten Kontexten ins Gespräch, stellten unsere Programminhalte vor und führten exemplarisch Methoden wie die der Power-Flower ein, die zur Reflexion von Privilegien und Diskriminierungsstrukturen anregen und so einen Beitrag für inklusiven Austausch und Verständigung leisten.

Wie auch Orte diese Begegnungskonzepte prägen, zeigt der nebenliegende BRAVE SPACE, ein temporärer Lern- und Begegnungsort im Garten des Alexander Haus, den der Architekt Jan Bodenstein entwickelt hat, und der 2021 anlässlich der CPPD-Veranstaltung “Erinnern in Relation” eröffnet wurde.

Wir danken dem Alexander Haus für die Möglichkeit, unsere Arbeit im Kontext des Tag des offenen Denkmals zu präsentieren. Damit wurde das Alexander Haus ein weiteres Mal zum Erinnerungs-, Lern- und Diskursort der Begegnung. Schon seit einigen Jahren finden im Alexander Haus regelmäßig Dialogprojekte, Veranstaltungen und Workshops mit europäischen Teilnehmer*innen von Dialogperspektiven statt.

Mehr News

DialoguePerspectives | Ausschreibung: Decade Edition 2024

DialoguePerspectives | Ausschreibung: Decade Edition 2024

Wir freuen uns, die DialoguePerspectives Decade Edition 2024 „Reflecting on the Past, Envisioning the Future: European Core Conflicts in a Time of Polycrisis“ anzukündigen und laden alle aktuellen und ehemaligen Dialogperspektiven-Teilnehmer*innen zur Bewerbung ein!

Mehr lesen
Dagesh I Qualifizierungstage

Dagesh I Qualifizierungstage

Vom 9. bis 11. April fanden die ersten Dagesh on Tour Qualifizierungstage 2024 für Künstler*innen und Bildungsreferent*innen statt. Im Rahmen der Qualifizierung kamen über 15 Honorarkräfte zusammen, um sich über ihre Erfahrungen mit Dagesh on Tour auszutauschen sowie neue Methoden im Umgang mit herausfordernden Workshopssituationen kennenzulernen. Am ersten Tag setzten sich die Teilnehmer*innen mit kreativen […]

Mehr lesen